Die Perspektive Thurgau ist die Fachorganisation des Gemeindezweckverbandes für Gesundheitsförderung, Prävention, Beratung Thurgau. Sie arbeitet im Auftrag der Thurgauer Gemeinden und des Kantons und ist für diese die wichtigste Partnerin in Gesundheitsförderung und psychosozialer Beratung auf Gebieten der Mütter- und Väterberatung, Paar-, Familien- und Jugendberatung sowie Suchtberatung.

Für unseren Fachbereich Gesundheitsförderung und Prävention am Hauptsitz in Weinfelden suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung für die Dauer von ca. 6 Monaten (allfällige Mindestarbeitswochen oder –stunden des Ausbildungsinstituts können berücksichtigt werden) eine/einen

Praktikantin oder Praktikanten Gesundheitsförderung und Prävention (60-80%)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Kantonalen Aktionsprogramm «Thurgau bewegt» (Förderung einer ausgewogenen Ernährung und genügend Bewegung bei Kindern von 0-16 Jahren)
  • Möglichkeit, selbstständig kleinere Projekte umzusetzen und grössere zu begleiten
  • Mitarbeit in der Online-Kommunikation: Unterhalt Website, Mailings und Social-Media Plattformen
  • Recherchetätigkeiten und sowie fachliche und redaktionelle Mithilfe beim Verfassen von Berichten und Artikeln für verschiedene Zielgruppen

Ihr Profil:

  • Fortgeschrittenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule in Psychologie, Bewegungswissenschaften, Sozialer Arbeit oder gleichwertige Ausbildung, z.B. Bsc Gesundheitsförderung und Prävention
  • Erste Erfahrung in der Präventionsarbeit oder ausgewiesenes Interesse fürs Themenfeld Gesundheitsförderung und Prävention, speziell für den Bereich Ernährung und Bewegung
  • Idealerweise Erfahrung in der Kommunikation von Themen und Projekten (inkl. redaktionelle Aufbereitung von Inhalten sowie Bild- und Videobearbeitung), Affinität für Website-Bearbeitung und Social-Media
  • Stilsicheres Deutsch, Freude am Schreiben von Texten
  • Eigeninitiative, umsetzungsstarke und gewinnende Persönlichkeit mit sowohl kooperationsorientierter sowie selbstständiger Arbeitsweise
  • Sehr gute Planungs- und Organisationskompetenz, gute PC-Anwendungskenntnisse (MS Office)

Wir bieten Ihnen:

  • Einblick in die praktische Präventionsarbeit in einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Programm sowie in einem breit aufgestellten Fachbereich
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative, Eigenverantwortung und Weiterentwicklung der bestehenden Angebote unter salutogener Führung
  • Mitberücksichtigung der Praktikumsvorgaben der Ausbildungsinstitution
  • Praktikumsentschädigung CHF 1’800.- / Monat bei 100%-Pensum (brutto)
  • Engagiertes Team und Mitarbeit in einer innovativen Organisation mit einem breiten Angebot
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Arbeitsstelle an zentraler Lage in Weinfelden (1 Min. Fussweg vom Bahnhof)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in elektronischer Form. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto (bitte nur ein einziges PDF-File) per E-Mail an: bewerbung@perspektive-tg.ch.
Einsendeschluss: 14. November 2020

Für weitere Informationen oder Auskünfte steht Ihnen Michèle Geissbühler, Programmleiterin «Thurgau bewegt» (www.thurgau-bewegt.ch) unter der Telefonnummer 071 626 02 38 oder per E-Mail (m.geissbuehler@perspektive-tg.ch) gerne zur Verfügung.