Goldiger Herbst

20. Oktober 2021

Der Sommer ist vorbei, der Herbst ist da. Die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. So wie alle Jahreszeiten, so bietet auch der Herbst ganz besondere Stimmungen. Ausserdem gibt es in der Herbstzeit viel zu entdecken und wohl kein Jahreswechsel ist so spannend zu beobachten. Es gibt viel zu entdecken, finden und sammeln.

Kinder lieben immer wiederkehrende Handlungen. Das Wiederkehren der Jahreszeiten und die damit verbundenen Rituale und Tätigkeiten gehören dazu.

Was lässt sich nur im Herbst entdecken und erleben?

  • Es ist toll zu sehen, wie sich die Blätter verfärben. Zeigen Sie das ihren Kindern, vielleicht haben Sie auch Lust, sie zu sammeln
  • Grossen Spass macht es, durch das Laub zu laufen, es rascheln zu hören, die Schuhe ganz im Laub verschwinden zu sehen. Erleben Sie mit Ihren Kindern einen Waldspaziergang.
  • Machen Sie einen Laubhaufen, allenfalls dient dieser auch Igeln als Unterschlupf im Winter.
  • Lassen Sie die Kinder mit einem Korb Kastanien, Eicheln, Buchennüssli, Blätter, Zapfen von verschiedenen Nadelbäumen sammeln. Mit den gesammelten Schätzen lassen sich ganz einfache «Herbstbasteleien» herstellen. Es muss nicht perfekt sein und bereits Kleinkinder können mithelfen. (Klicken Sie hier für eine Bastelanleitung).
  • Herbstzeit ist Kürbiszeit. Auch diese lassen sich als Dekoration ganz wunderbar verwenden. Ein grosser Kürbis, zu einem Gesicht geschnitzt, kann dann mit einer Kerze als «Laterne» genutzt werden.
  • Einen allenfalls selbstgebastelten Drachen steigen lassen macht Spass – nicht nur den Kindern. (Klicken Sie hier für eine Anleitung).
  • Auch bei windigem Wetter oder sogar Regen macht es Spass nach draussen zu gehen, warm und gegen Nässe geschützt durch Regenpfützen zu waten oder so richtig hinein zu springen.
  • Spinnennetze entdecken, wie sie grösser werden, wie sich im Nebel Wassertropfen darin verfangen. Und wenn sich die Spinne zeigt, ist es spannend, diese zu beobachten.

Geniessen wir zusammen mit unseren Kindern die Tage, die uns der Herbst beschert. Mal mit Sonne die uns wärmt, mal mit Regen. Staunen wir mit den Kindern, wie sich die Natur jedes Jahr wieder zurückzieht um sich zu regenerieren und um uns im Frühjahr mit neuer Kraft zu überraschen. Bei Fragen sind wir von der Mütter- und Väterberatung gerne für Sie da und unterstützen Sie auf ihrem Weg.

Information
Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Die Mütter-und Väterberaterinnen helfen Ihnen gerne weiter. Wir beraten Sie telefonisch, per E-Mail oder an einer Beratungsstelle in ihrer Nähe.