«PAT – Mit Eltern Lernen»

«PAT – Mit Eltern Lernen»2018-10-11T10:56:20+00:00

Die Familie ist für ein kleines Kind der wichtigste Ort. Die Mutter und der Vater sind die wichtigsten Menschen. Als Eltern haben sie einen grossen Einfluss auf die Entwicklung und das Lernen ihres Kindes.

PAT – Mit Eltern Lernen ist die deutsche Version des amerikanischen Programms «Parents as Teachers», ein international erprobtes, gut evaluiertes und markengeschütztes Hausbesuchsprogramm zur Elternbildung und frühkindlichen Förderung. Das Hausbesuchsprogramm wirkt sich positiv auf die sprachliche, soziale und kognitive Entwicklung der Kinder aus und stärkt die Eltern in ihren Aufgaben.

Im Kanton Thurgau wird das Programm von der Perspektive Thurgau angeboten und umgesetzt.

Wie funktioniert «PAT – Mit Eltern Lernen»?

Das Programm besteht aus vier Elementen. Zwei davon sind zentral; der Hausbesuch bei den Familien und Gruppenangebote an einem Ort in der Nähe des jeweiligen Wohnortes.

Hausbesuche

Eine Elterntrainerin besucht die Familie einmal im Monat für eine Stunde. Während des Hausbesuches wird mit der Elterntrainerin über die Entwicklung, die Erziehung und die Gesundheit des Kindes gesprochen. Die Elterntrainerin zeigt neue Ideen, wie das Kind in der Entwicklung unterstützt werden kann.

Gruppenangebote

Einmal im Monat findet ein Gruppenangebot statt. Dort können neue Familien kennengelernt werden und das Kind kann mit anderen Kindern spielen.

An wen richtet sich «PAT – Mit Eltern Lernen»

Das Angebot richtet sich an Schwangere sowie Familien mit kleinen Kindern in psychosozialen Risikokonstellationen (persönliche, familiäre, soziale und/oder materielle Belastungen), die bereit sind die eigene Familie sowie die Beziehung zum Kind als wichtigste Ausgangslage für eine gesunde Entwicklung des Kindes anzuerkennen.

Optimal ist ein Beginn des Programms bereits in der Schwangerschaft. Bei Programmbeginn nach der Geburt, sollte das Kind nicht älter als vier Monate sein.

Unterlagen

 

Download «Informationen für Gemeinden»

Kontakt

Perspektive Thurgau
«PAT – Mit Eltern Lernen»
Oberstadtstrasse 6
Postfach
8500 Frauenfeld

E-Mail
Telefon 071 626 02 02 (Zentrale)

Elterntrainerinnen

  • Katja Husi-Büttner
    Katja Husi-Büttner
    Co-Programmleitung «PAT - Mit Eltern Lernen»
  • Christin Hunziker
    Christin Hunziker
    Co-Programmleitung «PAT - Mit Eltern Lernen»

Die Perspektive Thurgau arbeitet mit dem Programm «PAT – Mit Eltern Lernen» und versichert, dass alle Elterntrainerinnen zertifiziert sind.

Ein Angebot der Perspektive Thurgau, finanziert durch die Wohngemeinde, den Kanton Thurgau und Gesundheitsförderung Schweiz

Logo Gesundheitsförderung Schweiz
Katja Husi-Büttner
Co-Programmleitung «PAT - Mit Eltern Lernen»

Elterntrainerin

 

Christin Hunziker
Co-Programmleitung «PAT - Mit Eltern Lernen»

Elterntrainerin