Frisbee spielen mit Kindern

/Frisbee spielen mit Kindern

Frisbee spielen mit Kindern

Joshua geht hoch konzentriert über den Rasen. Er balanciert einen Frisbee auf dem Kopf. Schafft er es bis zur Tanne? Melanie wirft einen anderen Frisbee ihrem Vater zu. Wie oft können sie sich die Scheibe zu spielen?

Frisbees eignen sich zum Spielen in der Badi, im Garten oder am See. Sie sind so vielfältig einsetzbar wie Bälle. Kinder können alleine, zu zweit oder in Gruppen spielen. Wir wär es mit Golf, Büchsenwerfen, Zielwurf, Weitwurf, Stafette oder Büchsenwerfen?

Spiele mit Frisbee

Ab welchem Alter können Kinder Frisbee spielen?

Wir empfehlen für Kinder im Alter von 4-6 Jahren einen weichen Frisbee aus Stoff. Dieser fliegt weniger weit und schnell und ist einfacher zu fangen oder zu werfen. Wenn die Scheibe gegen die Nase fliegt, tut es nicht weh. Ab sieben Jahren können die Kinder mit harten Frisbees spielen, da sie fähig sind die Geschwindigkeit und die Flugbahn abzuschätzen.

Für das Werfen und Fangen zu zweit oder in der Gruppe ist die richtige Wurftechnik entscheidend. Bringen Sie Ihrem Kind zuerst bei, wie es richtig wirft und fängt. Haben Sie Geduld. Ihr Kind braucht viel Übung bis es zum Wurfweltmeister wird.

Frisbees gibt es in allen Farben, Formen und aus allen möglichen Materialen, manch einer leuchtet sogar in der Nacht. Sie können ganz einfach selber gebastelt werden.

Frisbee Disc Golf Korb

Disc Golf funktioniert ähnlich wie Minigolf. Anstatt Bälle wirft der Spieler mit dem Frisbee auf Disc Golf Körbe. Der Spieler wirft mit möglichst wenigen Würfen ins Ziel. Pro Korb werden die Anzahl Würfe gezählt. Das Spiel gewinnt die Person mit den wenigsten Würfen.
Im Kanton Thurgau gibt es eine Disc Golf-Anlage im Seepark in Kreuzlingen. Weitere Anlagen in der Schweiz

Abonnieren Sie jetzt unsere Tipps

Profitieren Sie von weiteren einfachen und saisonalen Rezepten und Ausflugstipps in der Region.

 

By | 2018-07-30T10:26:17+00:00 Montag, 30. Juli 2018|