Telefon 071 626 02 02 (Zentrale) | Telefonzeiten Mo-Fr 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr|info@perspektive-tg.ch

Bilderbücher- unsere Buchtipps

/Bilderbücher- unsere Buchtipps

Bilderbücher- unsere Buchtipps

Der letzte Beitrag handelte von Bilderbüchern. Wie bereits erwähnt, möchten wir Ihnen nun einige Bücher zu verschiedenen Themen vorstellen. Es gibt natürlich eine enorme Auswahl an tollen Bilderbüchern. Die untenstehende Auflistung ist aus den Empfehlungen der Mitarbeiterinnen unseres Fachteams entstanden.

Bilderbuch Ich und meine Gefühle

Holde Kreul

Ich und meine Gefühle

Emotionale Entwicklung für Kinder ab 5, Hilfe zur Benennung der eigenen Gefühlszustände und dem Umgang mit den eigenen Emotionen

durchgehend farbig illustriert von Dagmar Geisler

ab 5 Jahren, Erstmals erschienen 2011, 3. Auflage 2016
36 Seiten, 22.0 x 27.5 cm
ISBN 978-3-7855-7293-1

Mies van Hout (Text & Bild)

Heute bin ich

Bilder zu verschiedenen Emotionen für die etwas kleineren Kinder

ab 3 Jahren
48 Seiten, gebunden, 26.0 x 20.9 cm
ISBN 978-3-905945-30-0

Anette Langen und Imke Sönnichsen

Die kleine Motzkuh

Witziges Buch zum Umgang mit  Motz- und Trotzanfällen

Coppenrath Verlag, ab 2-3 Jahren
gebundene Ausgabe, 32 Seiten
ISBN 978-3-8157-2000-4

Kathryn Cave, Chris Riddell

Irgendwie Anders

Sehr schönes, wertvolles Buch zum Thema Anders sein/ Individualität

ab 4 bis 6 Jahren
28 Seiten
ISBN 978-3-7891-6352-4

Greta Carolat

Aufräumen? Mach ich morgen!

Farbige Geschichte zum Thema Aufräumen

ab 3 bis 6 Jahren
gebundene Ausgabe, 88 Seiten
ISBN 978-3-401-09993-4

Hermien Stellmacher

Moritz Moppelpo putzt seine Zähne

Eine kleine Hilfe, um Kindern das Zähneputzen näher zu bringen

ab 2 bis 4 Jahren
gebundene Ausgabe, 14 Seiten
ISBN 978-3-7607-8085-6

Für die ganz Kleinen eignen sich Bücher mit dicken Seiten und grossen, überschaubaren Bildern, zum Beispiel von Tieren, am besten. In diesem Alter steht das Betrachten und Benennen der Abbildungen im Vordergrund.

Das Team der Mütter- und Väterberatung wünscht ihnen und der ganzen Familie viel Spass beim gemeinsamen Anschauen und Erzählen.

Information

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Die Mütter-und Väterberaterinnen helfen Ihnen gerne weiter. Wir beraten Sie telefonisch, per E-Mail oder an einer Beratungsstelle in ihrer Nähe.

 

By |2018-04-18T06:04:41+00:00Mittwoch, 18. April 2018|