Der Gemeindezweckverband für Gesundheitsförderung, Prävention, Beratung Thurgau erfüllt die gesetzlich verankerten gemeinsamen Aufgaben der Gemeinden im Bereich Gesundheitsförderung und psychosozialer Beratung auf den Gebieten Gesundheitsförderung und Prävention, Mütter- und Väterberatung, Paar-, Familien- und Jugendberatung sowie Suchtberatung. Über sieben Fachstellen und 77 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden die Angebote durch die Perspektive Thurgau, die Fachorganisation des Gemeindezweckverbandes, im ganzen Kantonsgebiet angeboten.
Aufgrund Beendigung ihrer politischen Tätigkeit in den Gemeinden werden drei Vorstandssitze frei.

Zur Wiederbesetzung der drei frei werdenden Sitze sucht der Vorstand für dieses interessante Amt auf den 1. Juli 2019

drei Vorstandsmitglieder

Anforderungsprofil (Wunschprofil)
Es werden bevorzugt Personen gesucht, die ein Amt als Gemeinderätin oder Gemeinderat im Ressort Soziales, Gesellschaft oder Gesundheit ausüben oder in einem Gemeindepräsidium tätig sind.

Im Hinblick auf die geographische Zusammensetzung des Vorstandes werden nach Möglichkeit zwei Personen aus dem Bezirk Arbon und eine Person aus dem Bezirk Kreuzlingen gesucht, welche Kompetenzen und Erfahrungen im strategischen Management mitbringen und gut vernetzt sind.

Zeitaufwand
Der ordentliche jährliche Aufwand für die Mitarbeit im Vorstand bewegt sich erfahrungsgemäss im Rahmen von fünf Vorstandssitzungen (ca. 3 Stunden plus Vorbereitungszeit/Aktenstudium). Hinzu kommen die Delegiertenversammlung (2 Stunden), eine Regionalkonferenz (2 Stunden) sowie eine Retraite (ca. 6 Stunden). Je nach Geschäftsgang fallen zusätzliche Aufgaben an (z.B. Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe).

Entschädigung
Die Entschädigung für die Aufwände, welche durch das Amt entstehen, erfolgen nach den Richtlinien des Gemeindezweckverbandes.

Frist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie können sie, zusammen mit einem kurzen Beschrieb (kurzer Lebenslauf / kurzes CV) bis spätestens am 21. April 2019 an die Präsidentin, Sabina Peter Köstli, einreichen: praesidium@perspektive-tg.ch.

Für weitere Informationen oder Auskünfte wenden Sie sich bitte an Sabina Peter Köstli.